Kredit

Ausbildung & Weiterbildung finanzieren: während des Studiums einen Kredit aufnehmen

KREDIT | Kredit online beantragen / vergleichen - Schweiz / Deutschland / Österreich
Wechseln zu:Navigation, Suche

Jetzt Studentenkredit und Studienkredit aufnehmen und/oder um Ihre Weiterbildung finanzieren zu lassen – im Studienkredit Vergleich für die Schweiz und Deutschland.

Kredit für Studenten & Darlehen für Ihre Weiterbildung: Die BANK-now bietet Studenten mit CREDIT-now Diploma ein passendes Kreditmodell zur Finanzierung der Weiterbildung an. Der effektive Jahreszins beträgt bei CREDIT-now 6.9% und ist Studenten mit Hauptwohnsitz in der Schweiz verfügbar.

Zusätzlich bietet die cashgate Credit & Leasing (Gemeinschaftsunternehmen: u.a. Schweizerischer Kantonalbanken, Raiffeisen, Migros Bank und Bank Coop) mit cashgateCAREER ein Weiterbildungsdarlehen (Privatkredit) mit tiefen Kreditraten während der Weiterbildungszeit in der Schweiz an.

Die Migros Bank bietet aus rechtlichen Rahmenbedingungen die Kreditvergabe an Studierende und Studenten (Ausbildungskredite) nicht mehr an, sowie auch die Zürcher Kantonalbank, Postfinance und UBS. S. a. unter Stipendien in Zürich.


Studienkredit und Studienfinanzierung in Deutschland
Bei einem Studentenkredit wird ein spezieller Kredit vergeben, der auch als Ausbildungskredit bekannt ist. Bei dieser Form der Finanzierung wird für Studenten ein Kredit mit vielen Vorteilen angeboten. Vor allem die rückzahlungsfreie Zeit von bis zu 12 Monaten in der Phase der Berufsfindung bzw Jobsuche neben dem Studium ist ein Vorteil der für die Aufnahme eines Studentenkredits spricht. Individuelle Laufzeiten und meist günstigere Kreditzinsen als bei einem normalen Kredit sind üblich. Bekannte Anbieter von Studentenkrediten sind in Deutschland die Targobank (ehemals Citibank) mit ihrem KfW-Studienkredit und die Deutsche Bank, es gibt aber noch mehr Angebote. Wie bei allen Kreditformen ist es auch bei einem Studentenkredit wichtig die Laufzeit und die Zinsrate möglichst gering zu halten um eine zu hohe monatliche Rate und Kreditbelastung zu vermeiden.


Kredit aufnehmen: online Privatkredit beantragen » über Kreditbanken des KreditZentrums. Kreditrechner zum kostenlosen Vergleich.


Ein empfehlenswertes Finanzprodukt für den Studentenkredit, Ausbildungskredit bzw. für Weiterbildung in der Schweiz, ist der Kredit CREDIT-now Diploma, der von der BANK-now angeboten wird (Zinssatz von 6.9%). Der Antrag für einen Studentenkredit beim Kreditzentrum Schweiz erfolgt kostenlos, der komplette Kreditvertrag wird hierbei online abgewickelt.



Inhaltsverzeichnis

Kredite für Studenten/Schüler (Schweiz:Ausbildung beginnen): Wichtige Überlegungen

Wie viel kostet ein Studium an der Uni oder Fachhochschule? Hier finden Sie ein paar Anhaltspunkte zum Thema.


Wie viel kostet ein Studium und die Weiterbildung? Hier finden Sie ein paar Zahlen als Anhaltspunkte. Die Kosten sind natürlich sehr individuell: Es spielt zum Beispiel eine grosse Rolle, ob Sie ein Studium als Erst- oder Zweitausbildung absolvieren, ob Sie ein Vollzeit- oder ein Teilzeitpensum haben. Zweitausbildungen können oft berufsbegleitend organisiert werden und Reserven stehen eher zur Verfügung.

Trotzdem: Klären Sie in einem ersten Schritt ab, ob Sie ein Anrecht auf Stipendien haben. Ein persönliches Budget hilft Ihnen, das Gleichgewicht zwischen Ihren Einnahmen und Ausgaben von Anfang an zu sichern – es lohnt sich.

Das Studium und das Nachdiplomsstudium ist die schwierigste, aber hochwertigste und somit die begehrteste Ausbildung, die man aufnehmen kann. Studienabsolventen haben die besten Berufschancen und besetzen in sämtlichen Bereichen die wichtigsten Positionen. Dementsprechend begehrt und kostenintensiv sind die Studienplätze

Der Weg dahin hat jedoch viele Hürden; so muss der Studienanwärter häufig genügend finanzielle Mittel besitzen um auf der Schule seiner Wahl studieren zu können. Die Weiterbildung kostet bei renommierten Hochschulen weit mehr als bei den stattlichen uns lassen sich nicht über das normale Einkommen finanzieren. Wenn man ausserdem davon ausgeht, dass der Zeitaufwand für ein ernsthaftes Studium berufsbegleitend die zur Verfügung stehende Freizeit absorbiert, wird schnell klar, dass daneben kaum ein Minijob für die Finanzierung möglich ist.

Um sich ein Studium dennoch zu ermöglichen bietet Ihnen das Kreditzentrum die umfassende Finanzierung an.

  • Budgetrechner

Studiengebühren verschiedener Ausbildungen in der Schweiz

Datei:Studiengebühren.gif

Die Kosten für Studienmaterial, Prüfungsgebühren usw. sind in diesen Zahlen noch nicht inbegriffen. Sie variieren stark, je nach Fachrichtung. Die Kosten für Nachdiplomstudiengänge an diesen Institutionen weichen deutlich von einander ab, bewegen sich aber durchschnittlich auf einem höheren Niveau.

Durchschnittliche Lebenshaltungskosten pro Jahr

Bild:Studien- und Lebenskosten von Studierenden.gif

Verschiedene Richtlinien finden Sie auf http://www.berufsberatung.ch

Nach dem Studium: Weiterbildungskredit

Der Abschluss ist geschafft – der Berufseinstieg oder eine berufliche Neuorientierung wird aktuell. Auch zu diesem Zeitpunkt müssen Sie noch mit besonderen Auslagen rechnen: Nur schon das Umziehen wegen eines bestimmten Jobs in eine andere Stadt oder eine spezielle Berufskleidung können einige Kosten verursachen.

Für Neueinsteiger ist es gar nicht so einfach, plötzlich ein ungleich höheres Budget zur Verfügung zu haben als während des Studiums. Geniessen Sie Ihr regelmässiges Einkommen – aber überprüfen Sie Ihre finanzielle Situation immer wieder selbstkritisch. Und vor allem: Vergessen Sie die monatlichen Rückstellungen für die Einkommenssteuern nicht – sie werden sprunghaft ansteigen.

Kredite für Studenten: Studenten Kredite Schweiz via Crowdfunding/Crowdlending (SPLENDIT)

Finanzierungs-Lösungen für Studenten und teure Ausbildungen

Viele Studierende in Erstausbildung werden von Ihren Eltern unterstützt, haben eine Teilzeit-Stelle oder arbeiten in den Semesterferien, um Ihre Ausbildung zu bezahlen. Diese Einkünfte reichen jedoch nicht immer aus. Zweitausbildungen können oft berufsbegleitend absolviert werden, daher fällt die Finanzierung eher leichter. Je nach persönlicher Situation können Sie finanzielle Beiträge von dritter Seite beziehen.

Stipendien

Stipendien sind Gelder, die Sie kostenlos erhalten und nicht zurückzahlen müssen. Meistens werden sie nur für Vollzeit-Erstausbildungen gewährt. Ob Sie ein Anrecht darauf haben, hängt von Ihrem Einkommen und Vermögen, Ihren Lebensumständen sowie der Vermögenslage Ihrer Eltern ab. Je nach Situation variieren die Zahlungen stark in der Höhe. Die Stipendienregelung ist von Kanton zu Kanton unterschiedlich, die Beiträge müssen Sie jedoch meistens einmal pro Jahr beantragen.

Preisgelder

Unterstützung können Sie auch in Form von Preisgeldern erhalten. Vielleicht studieren Sie zum Beispiel Musik und gewinnen einen renommierten Wettbewerb: Gut möglich, dass Ihnen als Preis ein Geldbetrag oder ein Stipendium für den Besuch einer bestimmten Hochschule angeboten wird.

Studentendarlehen

Eine weitere Form der Unterstützung von staatlicher Seite sind Darlehen, die zumindest in den ersten Jahren zinslos sind. Im Unterschied zu Stipendien zahlen Sie diese Beträge am Ende der vereinbarten Laufzeit zurück. Diese Darlehen sind für Vollzeit- wie auch Teilzeit-Ausbildungen erhältlich. Die Höhe des Darlehens berechnet sich auf derselben Grundlage wie das Stipendium.

Stiftungsbeiträge

In der Schweiz gibt es mehrere private Stiftungen, die Aus- oder Weiterbildungen unterstützen (Pro Juventute usw.). Diese Beiträge sind jedoch meistens eher bescheiden und stehen vielfach nur Personen mit tiefem Einkommen zu.

Andere Darlehen

Natürlich können Sie auch bei Banken und Finanzierungsinstituten ein Ausbildungsdarlehen beantragen. Für diese Gelder müssen Sie jedoch abgesehen von der Rückzahlung regelmässig Zinsen bezahlen, was meistens eine kostspielige Angelegenheit ist. Wir empfehlen Ihnen, die entstehenden Kosten und alle Bedingungen genau zu klären, bevor Sie sich entscheiden.

Sparen für die Ausbildung Ihrer Kinder

Wenn Sie Ihren Kindern eine gute Ausbildung ermöglichen wollen, planen Sie mit Vorteil schon früh einen entsprechenden Posten in Ihrem Budget ein. Über die Jahre hinweg wird eine Summe zusammenkommen, die Ihren Kindern je nachdem als Starthilfe oder zur längerfristigen Unterstützung dienen kann.

Weitere Informationen

  • Ausländische Stipendenangebote

Quelle: GE Money Bank AG




Studentenkredit in Deutschland: Kredit für deine Ausbildung

Studentenkreditkarten online vergleichen »

Ein Studium ist heute leider nicht mehr völlig kostenlos, sondern es kostet Geld. Egal ob man privat oder an einer staatlichen Universität studiert, es fallen immer Kosten für Wohnung und Lehrmittel an. Auch BAföG bekommt nicht jeder Student. Deshalb bieten Banken für Studenten passende Kredite an.

Der Studentenkredit als Alternative

Nicht jeder Student bekommt heutzutage ein staatliches Studentendarlehen oder auch BAföG genannt. Meistens ist das Einkommen der Eltern zu hoch oder aufgrund der komplizierten gesetzlichen Lage wurde der Anspruch verwirkt. Doch wer möchte sein Studium im fortgeschrittenen Semester abbrechen oder für unbestimmte Zeit unterbrechen, weil kein BAföG mehr gezahlt wird. Viele Studenten suchen dann nach Alternativen um ihr Studium zu finanzieren. Ein Studentenkredit kann da Abhilfe schaffen. Viele Banken bieten bereits sehr kleine Beträge an, die man später bequem abzahlen kann.

Privatstudium – Mit einem Studentenkredit kein Problem!

Kredite für Studenten machen auch Sinn für Privatstudenten. Ein Privatstudium ist oft sehr kostenintensiv, jedoch rechnet sich diese Investition später mit dem Abschluss und den zukünftigen Jobmöglichkeiten, die man sich dadurch eröffnet. Je nach Höhe der benötigten Summe bieten verschiedene Banken Studentenkredite zu unterschiedlichen Konditionen an. In die Berechnung gehen nicht nur die Studiengebühren, sondern auch auch andere Bedürfnisse, die der Student hat. Um sich aktuelle Angebote von verschiedenen Banken einzuholen, bieten wir auf dieser Seite einen Kreditrechner an, der Ihnen sofort mögliche Alternativen vorschlägt.

Definition, Lexikon, Wörterbuch für Studentenkredit

Informationen zum Begriff Studentenkredit - Definition & Bedeutung in Wikipedia oder im Wörterbuch online suchen:

 


Ihre Vorteile beim KreditZentrum


Kredit Vorteile

  • Top Zins Garantie
  • 100% Kostenlos
  • Günstige Konditionen
  • Kreditvergleich Testsieger
  • Telefonische Beratung
  • Kreditablösung Umschuldung

  • Kredit aufnehmen