Kredit

Anlagevermögen

KREDIT | Kredit online beantragen / vergleichen - Schweiz / Deutschland / Österreich
Wechseln zu:Navigation, Suche

"Hinter diesem etwas sperrigen Wort verbergen sich ganz einfach jegliche Arten von wirtschaftlichen Gütern, die einem Betrieb dauerhaft zur Verfügung stehen. Man unterscheidet dabei: Sachanlagen (Grundstücke, Gebäude, Maschinen oder Werkzeuge), immaterielle Anlagen (Patente oder Lizenzen) oder Finanzanlagen. Diese Besitztümer eines Unternehmens müssen natürlich auch verwaltet werden. Das heißt, dass ein Betrieb beispielsweise jemanden braucht, der danach schaut, ob die Werkzeuge in Ordnung sind, ob neue Werkzeuge besorgt werden müssen und diese ggf. einkauft und den Arbeitern zu Verfügung stellt. Diese Tätigkeiten werden als Anlagenwirtschaft bezeichnet." Quelle: BMWi. Unternehmergeist in die Schulen, 2015

Definition, Lexikon, Wörterbuch für Anlagevermögen

Informationen zum Begriff Anlagevermögen - Definition & Bedeutung in Wikipedia oder im Wörterbuch online suchen:

 


Vorteile Kreditzentrum


Kredit Vorteile

  • 100% Kostenlos
  • Kreditvergleich
  • Kreditablösung
  • Top Zins Garantie
  • Günstige Konditionen
  • Darlehen von Privat
  • KMU Kredit Selbständige
  • Persönliche Beratung

  • Kredit aufnehmen